Nichts neues aus Kathmandu

Wir warten weiterhin auf Infos, ob und wann wir fliegen können. Ist aber noch nichts klar. Ansonsten hatten wir diesmal eine relativ ruhige Nacht – die Nachbeben kommen in immer größeren Abständen und werden immer schwächer. Morgens gab es sogar eine warme Dusche und auch die ersten Lädchen machen wieder auf. Es geht also bergauf 🙂